Dry Needling für Pferde

(1 Kundenrezension)
  • Dozentin: Dr. rer. nat. Jeanette Heede Rudolph
  • Kursinhalte: 
    • Grundlagen
    • Anatomie und Palpation
    • Indikationen und Kontraindikationen
    • Hygiene
    • Ertasten und Erspüren von Triggerpunkten
    • Basisbehandlung am Pferd in Theorie und Praxis
  • Veranstaltungsort: Reiterhof Weber, Im Ockert 5, 64823 Groß-Umstadt und in Möckmühl bei Heilbronn
  • Im Seminar inklusive: Skript, Getränke und Snacks
  • Voraussetzung: Nachweis über den Abschluss einer tiermedizinischen/tiertherapeutischen Ausbildung bzw. bei Schüler und Studenten ein Schulnachweis
  • Mittagessen: Ist exklusiv. Wir bestellen und lassen uns das essen liefern.

360,00 

Auswahl zurücksetzen
Kurs merken
Kurs merken
Artikelnummer: n.a. Kategorien: , , , ,

Beschreibung

Myofasziale Verspannung mit Dry Needling lösen.

Schmerzen im Bewegungsapparat sind sehr häufig Ursache von muskulären Problemen, allen voran Triggerpunkte im myofaszialen System. Triggerpunkte lassen sich jedoch sehr gut behandeln. Neben die reine mechanische Triggerpunktbehandlung können Triggerpunkte u.a. hervorragend mittels Akupunkturnadeln gelöst werden. Diese spezielle Technik wird Dry Needling genannt und ist eine optimale Ergänzung zum Behandlungsspektrum des Pferdes.

Der Name weist auf die Weiterentwicklung der Methode hin. Ursprünglich wurden Triggerpunkte mit Medikamente gespritzt um den verspannten Bereich zu lösen. Nachfolgend wurden die Triggerpunkte lediglich mit einer Salzlösung gespritzt und der Erfolg blieb erhalten. Daraufhin wurden die Triggerpunkte nur mit der Kanüle genadelt, also „trockenes nadeln“. Somit ergab sich der Name „Dry Needling“. Die Wirkung blieb weiterhin erfolgreich, der Nachteil ist jedoch, dass Kanülen das Gewebe zerstören und Hohl sind. Somit wurde es mit den weniger traumatisierenden Akupunkturnadeln versucht. Der Erfolg zeigte, dass sogar diese feinen Nadeln ausreichen. Durch das Dry Needling werden mittels Akupunkturnadeln Triggerpunkte gelöst und eine Entspannung im myofaszialen System erreicht.

Sichtbare Erfolge mit Dry Needling erzielen

Als myofasziale Triggerpunkte werden kleine kontraktionsknoten im muskulärem Gewebe bezeichnet. Diese sind in der Regel als derbe oder feste Struktur innerhalb des Muskels ertastbar. Bei Dry Needling werden die Triggerpunkte mittels Akupunkturnadeln genadelt um den Kontxraktionsknoten zu l?sen. Der Muskel reagiert oft mit einer lokalen Zuckung („local twitch“) und es kommt zu einer Entspannung direkt in der betroffene Muskel und umliegendes Gewebe. Es folgt eine Verbesserung des Gewebsflusses und Schmerzlinderung.

Das ist Ihr Output

R

Muskuläre Verspannungen erkennen

R

Muskuläre Verspannungen behandeln

R

Methodik des Dry Needling sicher beherschen

R

Selbständige Anwendung nach Fortbildung

Häufige Fragen und Antworten

Wann wenden Sie Dry Needling an?

Da ich es als eine hervorragende Erweiterung meiner Fähigkeiten sehe, behandele ich das Pferd erst wie gewohnt. D.h. erst die Adspektion und Anamnese, Palpation, Massage, Mobilisation und bei Bedarf Manipulation. Sollten dann noch Triggepunkte vorhanden sein, wird Dry Needling angewendet.

Was ist das schwierigste bei Dry Needling?

Die Anatomie und die Palpation. Wer die Anatomie nicht beherrscht, sollte nirgends eine Nadel ins Pferd stecken und wenn man keine Triggerpunkte finden kann, bedarf es keiner Behandlung.?

Bieten Sie auch nur Dry Needling auf Anfrage an?

Nein. Diese Methode ersetzt keine manuelle Behandlung eines Pferdes. Eine Gründliche Untersuchung ist immer zuerst durchzuführen. Danach wird entschieden was die beste Behandlung für das Pferd ist. Es ist eine zusätzliche sehr effektive Behandlungsmöglichkeit um ein Pferd optimal zu helfen.

Ist eine Nachbehandlung notwendig?

Persönlich möchte ich gerne in 4 bis 6 Wochen eine Rückmeldung erhalten wie es dem Pferd nach der Behandlung und in dieser Zeit gegangen ist. Die Behandlungstechniken bewirken enorm viel im Pferdekörper, da muss der Körper erstmal Zeit haben zu reagieren und umzustellen. Abhängig von der Rückmeldung, wird dann evtl. ein neuer Termin vereinbart.?

Ist Dry Needling wie Akupunktur?

Nein, es werden lediglich die gleichen Nadeln benutzt. Die Akupunktur ist ein enormes Gebiet, das ist Überhaupt nicht mit Dry Needling zu vergleichen. Gute Akupunkteure brauchen Jahre um alles zu lernen und umzusetzen. Dass Triggerpunkte oft mit Akupunkturpunkte Übereinstimmen ist etwas ganz anderes. Also wenn ein Triggerpunkt gerade ein Akupunkturpunkt entspricht, ist das für mich natürlich schön, aber das heisst nicht, dass ich Akupunktur anwende. Dafür müsste ich noch eine 5-Jährige Ausbildung dranhängen um diese Heilkunst zu lernen, da steckt sehr viel dahinter. Und nein, Dry Needling ist auch keine vereinfachte Form von Akupunktur. Es werden lediglich Triggerpunkte genadelt und das Gewebe manuell nachbehandelt.

Erhalte ich nach der Fortbildung ein Zertifikat?

Sie erhalten nach jedem Seminar, an dem Sie teilgenommen haben, ein Zertifikat.

Welche Qualifikation hat der durchführende Dozent bzw. die Dozentin?

Bei vetwissen sind Experten am Werk: Unsere Dozentinnen und Dozenten sind in ihrem Tun qualifiziert und haben selbst langjährige Ausbildungen absolviert bzw. an zertifizierten Fortbildungen teilgenommen.

Wo kann ich Übernachten?

Sofern der Kurs in Groß-Umstadt und Umgebung stattfindet, finden Sie in unserem Hotelguide eine Auflistung verschiedener Hotels, Apartments und Ferienwohnungen – mit und ohne tierischen Begleiter. Der Kurs findet an einem anderen Ort statt? Gerne helfen wir Ihnen auch hier bei der Suche nach einer passenden Unterkunft. Schreiben Sie uns einfach an info@vetwissen.de

Ich habe weitere Fragen. An wen kann ich mich wenden?

Kontaktieren Sie unse gerne, falls Sie noch weitere Fragen zum Kurs oder zu unserem Wirken haben. Telefonisch erreichen Sie uns unter 0160 / 90385557. Eine E- Mail versenden Sie bitte an info@vetwissen.de? Häufige Fragen und Antworten finden Sie darüber hinaus auch in unseren FAQ.

Wie viele Teilnnehmer können an dieser Fortbildung teilnehmen?

Um Ihnen den besten Lernerfolg garantieren zu können, können pro Seminar maximal 10 Personen teilnehmen.

Welche Zahlungsoptionen habe ich? Und muss ich den gesamten Preis auf einmal zahlen?

Sie haben die Möglichkeit per Sofortüberweisung oder per PayPal zu zahlen. In der Regel fällt für jedes Seminar eine Anzahlung in Höhe des halben Preises an. Kostet ein Seminar zum Beispiel 200€, liegt die Anzahlungsgebühr bei 100€. Ausführliche Informationen entnehmen Sie jeweils dem Warenkorb bzw. erfahren Sie im Checkout.

Ähnliche Fortbildungsseminare

1 Bewertung für Dry Needling für Pferde

  1. Thomas

    Die Seminare zum Thema Dry Needling waren super organisiert und sehr lehrreich. Ich konnte dabei viel mitnehmen, was ich bei Behandlungen anwende. Vielen Dank!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.